Ehrhart-Schott-Schule Schwetzingen will Übergang erleichtern


 

Mittlere Reife – und was dann? Diese Frage stellen sich zur Zeit viele Real- und Werkrealschüler. Für diejenigen, die die Fachhochschulreife oder das Abitur anstreben, gibt es die Möglichkeit, ein Berufskolleg oder ein berufliches Gymnasium zu besuchen.

 

Doch oft kommen Zweifel auf: Kann ich das? Was erwartet mich an der neuen Schule? Welche Vorkenntnisse muss ich mitbringen? Speziell in den technischen Fächern sowie in Mathematik sind da viele Schüler unsicher.

 

Diese Unsicherheit wollen die Lehrer der Schwetzinger Ehrhart-Schott-Schule abbauen. Speziell für die Schüler, die im kommenden Schuljahr das Technische Gymnasium oder das Berufskolleg an der Ehrhart-Schott-Schule besuchen, wird nach den schriftlichen Realschulabschlussprüfungen ein Vorbereitungskurs angeboten.

 

Termine (Räume siehe Aushang):

15.05.2018, 14:00 – 15:30, Mathematik

04.06.2018, 14:00 – 15:30, Physik/Technik

 

Weitere Informationen zum Kurs finden Sie ebenfalls auf der Homepage. Für die kostenlose Teilnahme am Kurs bitten wir um Anmeldung unter saile@esss.de bis 30.04.2018.

An zwei Nachmittagen werden mit den interessierten Real- und Werkrealschülern relevante Themen des Realschulstoffs wiederholt und eingeübt. Auch an die für Neueinsteiger erfahrungsgemäß ungewohnte wissenschaftliche Fachsprache und Schreibweise soll herangeführt werden.

Natürlich ist während des Kurses auch Gelegenheit miteinander ins Gespräch zu kommen und sich über die neue Schule auszutauschen. Nicht zuletzt haben die zukünftigen Oberstufenschüler die Möglichkeit den Schulweg und das Gebäude ihrer neuen Schule kennenzulernen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.esss.de. Bei Rückfragen, wenden Sie sich an stolberg@esss.de oder saile@esss.de.
 

Checklisten mit den wichtigsten Inhalten und weiteren Lerntipps in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Physik/Technik:

 

• Vorbereitung Deutsch

• Vorbereitung Englisch

• Vorbereitung Mathematik

• Vorbereitung Physik